Straßenbau
Industrie-Tiefbau
Asphaltbau

Aktuelles

- Schmitz Cargobull in Vreden, 3. Bauabschnitt

Seit März 2019 sind wir wieder in Vreden für die Firma Schmitz Cargobull tätig. Für die Erstellung der Inbetriebnahme erstellen wir die SW- und RW-Entwässerung bis DN 800, einzelne Pumpwerke und eine Abscheideranlage. Nach der Verlegung der Versorgungsleitungen werden die Verkehrsflächen zur Anbindung der Inbetriebnahme auf 5.400 m² asphaltiert.


- Erweiterung Dachser in Köln

Das Logistikzentrum Dachser SE in Köln erweitert im Zeitraum von April 2019 - Januar 2020 die bestehende Logistikhalle um ca. 3.200 m². Zusätzlich werden die Außenanlagen um ca. 16.950 m² in Betonbauweise und um ca. 9.200 m² in Asphaltbauweise erweitert. Die Erstellung einer umfangreichen Entwässerungsanlage mit Pumpen, Schmutzfangzellen und Regenrückhaltebecken gehören zur Ausführung dazu.


- Neubau Alcaro in Kerpen

Die Firma Alcaro errichtet in Kerpen den Neubau einer Logistikhalle über 26.000 m². Wir führen ab April 2019 die Tiefbauarbeiten aus. Es handelt sich um ca. 6.000 m² LKW-Asphaltflächen, ca. 2.000 m² Betonstellfächen, ca. 4.000 m² Mitarbeiterparkplätze und einer Entwässerungsanlage bis DN 800. Die Bauarbeiten sollen bis Dezember 2019 abgeschlossen sein.


- Erweiterung Dachser in Malsch (bei Karlsruhe)

Die Firma Dachser errichtet ein Hochregallager für Gefahrstoffe auf 22.000 m². Die Außenanlagen umfassen 10.000 m² Asphalt, 7.000 m² Befonflächen, 2.000 m² Pflaster sowie 12.000 m² Grünflächen. Es werden umfangreiche Erdarbeiten durchgeführt sowie anspruchsvolle Entwässerungsarbeiten, die Sedimentationsanlagen, Regenrückhaltesysteme und Versickerungsmulden beinhalten. Die Arbeiten werden bis ca. Mitte Dezember 2018 abgeschlossen sein. 


- Güteschutz Kanalbau AK3

Seit Dezember 2016 besitzen wir das Zertifikat "Gütezeichen Kanalbau AK3".

Verleihungs-Urkunde


- Erweiterung Asphalt

Für unseren Bereich Asphalt haben wir unseren Maschinenpark mit einer Asphaltfräse (50er Breite) für Asphalt und Beton aufgestockt. Diese Leistung bieten wir auch als Service für andere Bauunternehmen an.

Ansprechpartner: Andrea Pätzold (Mobil 0171 / 5657235) und Jörg Kötter (Mobil 0172 / 7233110)


- Erweiterung Bodenaufbereitung/-verbesserung

Für unseren Bereich Bodenaufbereitung/-verbesserung haben wir unseren Maschinenpark mit einer Bodenfräse und einem Bindemittelstreuer sowie 2 Schaufelseparatoren aufgestockt. Diese Leistung bieten wir auch als Service für andere Bauunternehmen an.

Ansprechpartner: Andrea Pätzold (Mobil 0171 / 5657235) und Karl-Heinz Huth (Mobil 0172 / 7405457)


Kontakt

Unser Hauptsitz

Gieseke GmbH
Leugermannstr. 3 / 48431 Rheine
Telefon 05971 97 626-0
Telefax 05971 97 626-10
info@gieseke-gmbh.de

Unser Büro

Gieseke GmbH
Businessdock 2.0
Lippstädter Straße 44b / 48155 Münster
Telefon 0251 508 538-0
Telefax 0251 508 538-20

Ihr Weg zu uns

Die Gieseke GmbH in den Lage- und Routenplanern von Google Maps finden Sie hier

Standort Rheine


Standort Münster

 

Die Verbindungen der Deutschen Bahn finden Sie:

hier

Die Verbindungen der Verkehrsgemeinschaft Münsterland finden Sie:

hier

 

Zum Unternehmen